1920x640px_missingmaps.jpg
Missing MapsMissing Maps

Sie befinden sich hier:

  1. Die Landesschule
  2. Schwerpunkte
  3. Missing Maps

Missing Maps - Workshop 19. Oktober 2021, 19 - 21 Uhr

Johannes Baumann

Telefon 07445 8512-583
j.baumann@drk-ls.de

Katastrophenhilfe von allen für alle: Den Weg zur Arbeit oder zur nächsten Verabredung findet man in Deutschland relativ einfach mit dem Smartphone. In anderen Ländern, in denen das DRK tätig ist, ist das aber häufig schwerer. Dort sind teils ganze Städte und Straßen nicht auf digitalen Karten verzeichnet. Im Katastrophenfall ist es dann schwierig, Hilfsmaßnahmen zu planen.

2014 wurde deshalb das Missing-Maps-Projekt ins Leben gerufen. Ziel ist es, die nicht verzeichneten Gebiete mithilfe der Open-Source-Plattform OpenStreetMap zu erfassen. Das DRK ist seit 2019 Mitglied bei Missing Maps und leistet damit einen wichtigen Beitrag, um besonders vulnerablen Bevölkerungsgruppen in Krisengebieten im Ernstfall schnell Hilfe leisten zu können. Dieses Engagement soll nun verstärkt werden. Deshalb veranstaltet das DRK gemeinsam mit dem „Heidelberg Institute for Geoinformation Technology“ eine Reihe von „Mapathons“ in DRK-Verbänden. Dabei kommen Freiwillige zusammen, um gemeinsam Geodaten für Landkarten zu erfassen. Im Rahmen dessen wird ein Workshop zum Thema Missing Maps angeboten, der nicht nur das Kartieren für internationale Projekte beleuchtet, sondern auch aufzeigt, wie die erlernten Tools national angewendet werden können. Beispielsweise wie man mit Online-Tools Routen planen kann, wenn wichtige Verkehrswege nicht nutzbar sind.

Wir funktioniert Missing Maps?

Wann?

19. Oktober 2021, 19-21 Uhr

Wer?

Haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes

Wo?

Online

Wie?

Jetzt hier anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/8116888822675482640

Wieviel?

Der Workshop ist kostenlos

Technik

PC oder Notebook sowie eine gute Internetverbindung sind zur Teilnahme notwendig. Eine Computermaus ist auch zu empfehlen, da sie das Kartieren einfacher macht.