1920x640px_bühnenbild2024.png

Digital-Forum 2024

Viele Tipps und hilfreiche Tools.

Weiterlesen
1920x640px_buehne-seminarprogramm2024.png

Seminarprogramm 2024

Das Jahr 2024 kann kommen! Mit spannenden Seminaren, interessante Veranstaltungen und tollen Begegnungen. Jetzt informieren & buchen!

Weiterlesen
2023_Buehnenbild_Social_Media.png

Bleib neugierig!

Weiterlesen
bühnenbild_karriere_drkls.png

Karriereportal

Weiterlesen

Willkommen bei der DRK-Landesschule Baden-Württemberg


Seminarvorschläge

  • Berufspädagogische Zusatzqualifikation 300 Stunden für Praxisanleiter/Innen im Rettungsdienst (RDF 24BS-03)

    Wer als Praxisanleiterin oder Praxisanleiter im Rettungsdienst arbeitet, begleitet angehende Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter durch ihre Ausbildungszeit. Diese Fortbildung schafft dafür die Grundlagen. Sie erfüllt die Vorgaben für die berufspädagogische Zusatzqualifikation im Umfang von 300 Stunden nach der NotSanAPrV § 3, Absatz 1, Satz 1c. Die Fortbildung findet an der Bildungseinrichtung Bad Säckingen statt. 

    Termine

    • Teil 1: 09.09.-27.09.2024
    • Teil 2: 21.10.-08.11.2024
    • Teil 3: 02.12.-13.12.2024

     

    Weitere Infos unter: www.drk-seminare.de

  • Fortbildung für Organisatorische Leiter Rettungsdienst (RDF 24BS-04 | RDF 24BS-05)

    Die Übernahme von Führungs- und Leitungsfunktionen stellte eine der spannendsten Herausforderungen im Rettungsdienst dar. Am Einsatzort angekommen, soll der OrgL in Sekunden/Minuten die Lage erkunden und erfassen und daraus die notwendigen Schlüsse ziehen, dem Einsatz eine Struktur geben, Abschnitte einteilen und dies in Fläche kommunizieren.

    Bei dem zweitägigen Refresh an der Bildungseinrichtung Bad Säckingen, das 2024 an zwei Terminen angeboten wird, werden am ersten Tag die Themen Recht, OrgL-LNA-ELW-Team und die Strukturen an der Einsatzstelle der Einstieg in das Thema sein. An den Planspielübungsplatten wird das vorhandene Wissen aus der Vogelperspektive umgesetzt. Der Fokus liegt auf hier auf der Einschätzung von komplexen Einsatzlagen, Schaffung von Einsatz- und Kommunikationsstrukturen. Anschließend finden gegliederte Lagebesprechungen in den unterschiedlichen Führungsebenen statt. Am zweiten Tag haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, das erworbene Wissen mit dem ELW unter realistischen Bedingungen an komplexen Szenarien zu üben. Hier sollen die Führungskräfte die ihnen zur Verfügung stehenden Einsatzeinheiten/Hilfsorganisationen zur Bewältigung heranziehen.

    Termin 1:

    12.09.2024 und 13.09.2024

    Termin 2:

    12.12.2024 und 13.12.2024

    Weitere Infos unter: www.drk-seminare.de

Aktuelles

18.04.2024

Frühjahrsklassen gestartet

196 Schülerinnen und Schüler in zehn Klassen beginnen ihre Ausbildung. Weiterlesen

03.04.2024

99 neue Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter

Erste Abschlussfeier für "Frühjahrsklassen" findet in Reutlingen statt. Weiterlesen

20.03.2024

Realistische Übung: Pädiatrisches Trauma

In der BE Sinsheim fand ein Schulungstag zum Thema "Pädiatrisches Trauma" statt. Weiterlesen

12.01.2024

Langjährige Mitarbeitende geehrt

30 Jubilarinnen und Jubilaren wird bei der Weihnachtsfeier gedankt. Weiterlesen