1920x640px_buehne_rd-fortbildungen-juni.jpg
Rettungsdienst-Fortbildung onlineRettungsdienst-Fortbildung online

Sie befinden sich hier:

  1. Die Landesschule
  2. Schwerpunkte
  3. Rettungsdienst-Fortbildung online

Flexibel fortbilden im Rettungsdienst

Wer im Rettungsdienst arbeitet, muss sich laufend weiterbilden. 30 Stunden pro Jahr. Mit dem DRK-Lerncampus kann ein Teil davon online absolviert werden. Flexibel, unabhängig und individuell können die Inhalte von überall aus abgerufen werden.

Jeden Monat gehen im Lerncampus zwei neue Stunden Fortbildung online. Es gibt Angebote aus allen Bereichen des Rettungsdienstes – von Anaphylaxie bis Zyanose. Dabei geht es nicht nur um die Medizin, sondern auch um Themen wie Kommunikation, Hygiene, Eigenschutz und vieles mehr. Ein Zertifikat bestätigt den Teilnehmern schließlich die geleistete Fortbildungszeit.

Webcodes für die einzelnen Lerncampus-Fortbildungen gibt es bei den Kreisverbänden und Rettungsdiensten.

Themen im September

Strukturierte Patientenübergabe

Inhalte

  • Vorraussetzungen für eine gelungene Patientenübergabe
  • mit ATMIST Übergaben strukturieren
  • ISOBAR als Merkhilfe

Lernziele

  • Bedingungen für eine gelungene Übergabe beschreiben
  • Situationen auf diese Bedingungen analysieren
  • ATMIST-Schema erklären
  • ISOBAR-Schema erklären
     
Bradykarde und tachykarde Rhythmusstörungen

Inhalte 

  • Formen tachykarder/bradykarder Rhythmusstörungen
  • Einteilung tachykarder/bradykarder Rhythmusstörungen
  • Therapie tachykarder/bradykarder Rhythmusstörungen
  • Kardioversion
  • Pacing

Lernziele

  • bradykarde und tachykarde Rhythmusstörungen erkennen und einteilen
  • Therapie bradykarder und tachykarder Rhythmusstörungen begründen
  • Vorgehen bei Kardioversion und Pacing erläutern

 

  • Bisherige Themen
    • Reanimation
    • Anaphylaxie
    • Pharmakologische Reihe Teil I, Medikamente beim ACS
    • Pharmakologische Reihe Teil II, Medikamente bei Asthma
    • Pharmakologische Reihe Teil III, Medikamente gegen Schmerzen
    • Ergonomisches Arbeiten im Rettungsdienst 
  • Geplante Themen
    • GRC-Leitlinien
    • Traumaversorgung bei Kindern
    • Beatmungsformen; Airwaymanagement
    • Verbrennungen; Telefonreanimation
    • Geriatrisches Notfallmanagement
    • Palliativmedizin; Sepsis