bühnenbild_karriere_drkls.png

Sie befinden sich hier:

  1. Die Landesschule
  2. Karriere
  3. Stellenangebote der DRK-Landesschule

Elf Standorte - ein Team. Werde ein Teil davon!

Ergreife die Initiative.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung. Folgende Unterlagen wünschen wir uns:

  • kurzes Bewerbungsschreiben
  • aktuelles und professionelles Bewerbungsfoto (JPG)
  • Lebenslauf
  • wichtige Zeugnisse (Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis sowie eventuell weitere aussagekräftige Zeugnisse)

Gesamtvolumen max. 5 MB. Wir haben unseren Informationsfluss so eingerichtet, dass Bewerbungen direkt zum zuständigen Mitarbeiter gelangen. Die Online-Bewerbung ist daher besonders schnell, einfach und zuverlässig. Das gewährleisten die hohen Sicherheitsstandards, die wir in diesem Bereich ansetzen. Nichts geht verloren, kein Unbefugter kann die Angaben des Bewerbers lesen.

Schreib uns an p.thieme@drk-ls.de

Fachliche Kompetenz, Arbeiten im Team, top Ausstattung – das heißt Arbeiten an der DRK-Landesschule Baden-Württemberg. Schon über 200 Mitarbeitende gehören zum Team an der bundesweit größten DRK-Bildungseinrichtung. Wir suchen stets begeisterte und innovative Persönlichkeiten. Möchtest auch Du Teil des Teams werden?

Als dezentrales Bildungszentrum des DRK-Landesverbandes Baden-Württemberg und des Badischen Roten Kreuz haben wir Arbeitsplätze an elf Bildungseinrichtungen in ganz Baden-Württemberg: Pfalzgrafenweiler, Bad Säckingen, Ellwangen, Freiburg, Karlsruhe, Radolfzell, Ravensburg, Sinsheim, Stuttgart, Ulm sowie in Villingen-Schwenningen.

Die DRK-Landesschule bietet einen sicheren Arbeitsplatz und die Vergütung erfolgt nach DRK-Reformtarifvertrag. Darüber hinaus profitieren die Mitarbeitenden von vielen Benefits. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Lehrkraft für die Ausbildung von NotfallsanitäterInnen (100% | m/w/d | Ravensburg)

Stellenbeschreibung

Wir erweitern unser Team, daher ist zum 01.01.2025 eine Stelle mit Dienstsitz am Standort Ravensburg mit einem Stellenanteil von 100% zu besetzen.

Deine Aufgaben:

  • Gestalten von praxisnahen Lernsituationen auf Grundlage eines bestehenden Curriculums
  • Ermittlung von Förderbedarfen und individuelle Begleitung der SchülerInnen im Unterricht und in der praktischen Ausbildung an den Lernorten Rettungswache und Klinik
  • Kooperation und enge Zusammenarbeit sowie Beratung der verantwortlichen Praxisanleitenden in den Rettungswachen und den zuständigen Ansprechpartnern in den Kliniken
  • Mitwirkung bei der Durchführung und Gestaltung von Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Rettungsdienst

Du bringst mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/r NotfallsanitäterIn
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r PraxisanleiterIn
  • Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im Rettungsdienst
  • Pädagogische Hochschulausbildung oder Bestandsschutz nach § 31 NotSanG. Sollte das Studium noch nicht abgeschlossen sein, muss zum Einstellungsdatum eine gültige Immatrikulationsbescheinigung sowie ein aktueller Leistungsnachweis vorliegen
  • Begeisterung für einen modernen Unterricht, in welchem sich die Lehrenden als Lernbegleitende für selbstverantwortliches Lernen verstehen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein für die individuellen Bedürfnisse der SchülerInnen.
  • Kreativität und Methodenkompetenz bei der Gestaltung von Lernsituationen
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Großzügige räumliche, materielle und mediale Ausstattung
  • Regelmäßige fachliche und pädagogische Fortbildungen, eigenes Fortbildungsbudget
  • Gelebte „Du“- Kultur
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag EG-Stufe 12; zusätzliche Altersversorgung
  • Finanzielle Studienunterstützung
  • Vielfältige Angebote aus dem BGM

Bitte hab Verständnis dafür, dass wir keine Kosten übernehmen, die Dir durch das Vorstellungsgespräch entstehen.

Bewerbungsschluss: 30.08.2024

 

Kontakt

Arbeitgeber*in
DRK-Landesschule gGmbH
Ort
Ravensburg
Ansprechpartner*in:
Rebecca Baumann | Telefon 07445 8512-664
E-Mail:
r.baumann@drk-ls.de
Veröffentlicht am:
16.04.2024

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben