1920x640_ulm___14_.jpg Foto: Elmar Grathwohl
Pädagogisches LeitbildPädagogisches Leitbild

Sie befinden sich hier:

  1. Die Landesschule
  2. Selbstverständnis
  3. Pädagogisches Leitbild

Pädagogisches Leitbild der DRK-Landesschule Baden-Württemberg

Fragen und Anregungen? Wir sind gerne für Sie da.

Telefon 07445 8512-0
servicecenter(at)drk-ls.de

Bildung ist unser Auftrag

Wir sind das Team der DRK Landesschule Baden-Württemberg mit ihren Bildungseinrichtungen. Wir erfüllen gemeinsam unsere Bildungsaufträge. Als Team pflegen wir ein kollegiales Verhältnis, welches von Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist. Wir verstehen uns als zuverlässiger Partner für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende des DRK und seiner Gliederungen, sowie anderer Organisationen. Unsere Bildungsangebote bieten wir regional und überregional an und führen diese fachlich und pädagogisch qualifiziert durch. Unsere Bildungsarbeit ist transparent und nachvollziehbar.

Lernbegleitung steht im Mittelpunkt unserer Arbeit

Wir fördern die Sozialisation und Individualisierung aller Lernenden. Die nachhaltige Entwicklung des Einzelnen steht im Mittelpunkt unserer Bildungsarbeit. Zu Lehren bedeutet für uns, Lernprozesse aktivierend zu gestalten, zu begleiten und konstruktiv zu reflektieren. Dazu setzen wir vielfältige Methoden und Unterrichtskonzepte ein, die auf die Bedürfnisse der Lernenden eingehen.

Wir fördern Kompetenzen gezielt

Fachliche, methodische, soziale und personale Kompetenzen werden durch uns gefördert. Handlungs- und Praxisorientierung im Unterricht ist für uns ein Muss, die individuelle Handlungskompetenz das Ziel. Wir treffen unsere Lehraussagen wissenschaftlich fundiert und entwickeln diese unter pädagogischen Gesichtspunkten kontinuierlich weiter. Hierbei orientieren wir uns an Normen, aktuellen Leit- und Richtlinien, sowie an Empfehlungen aus verschiedenen Fachrichtungen.

Vielfalt ist unsere Stärke

Unsere Ressourcen sind genauso vielfältig, wie der Erfahrungsschatz, auf den wir innerhalb unseres Lehrteams in einem lebendigen Netzwerk zurückgreifen. Wir tauschen uns regelmäßig aus, um gemeinsames und selbstständiges Lernen zu ermöglichen. Unsere personellen und materiellen Ressourcen setzen wir zielgerichtet ein.

Lernen aus Sicht der Lernenden

Die Lernbedürfnisse der Lernenden werden berücksichtigt. Die Lernenden verstehen die Bedeutung des lebenslangen Lernens. Gelungenes Lernen verbessert die eigenen Lebenschancen und die Möglichkeit einer selbstbestimmten und verantwortungsbewussten Lebensführung. Dazu zählen wir die berufliche, politische, kulturelle und soziale Teilhabe.