rettungshunde_header_01.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Erste Hilfe am HundErste Hilfe am Hund

Erste Hilfe am Hund

Johannes Baumann

Telefon 07445 8512-583
j.baumann@drk-ls.de

Nicht nur Menschen, auch Hunde können sich verletzten. Tiere adäquat und zügig zu behandeln, funktioniert nicht wie beim Menschen. Deshalb gibt es ein gesondertes Angebot an der DRK Landesschule Baden-Württemberg.

Wie behandle ich Verletzungen an einem Hund? Wie erkenne ich diese Verletzungen überhaupt? Das Deutsche Rote Kreuz bietet für Hundebesitzerinnen und –besitzer ein spezielles Angebot zur Versorgung von verletzten und erkrankten Hunden.

An der DRK Landesschule Baden-Württemberg werden durch veterinär-medizinische Fachkräfte bestehende Ausbildungskräfte im Erste-Hilfe-Programm aus- und fortgebildet, sodass sie das Angebot in ihrem Kreisverband oder Ortsverein anschließend eigenverantwortlich organisieren und durchführen können.